Die Infoman beim 21. Stuttgart-Lauf am 29.Juni 2014

 Der Fußballsommer treibt nicht nur die deutsche Nationalelf, sondern auch die Infoman CRM-Runners zu Höchstleistungen an.
Im Team haben wir am 29. Juni 2014 den ersten der beiden Firmenläufe dieses Jahr erfolgreich gemeistert.

Es ist Sonntagmorgen. Ein verregneter Morgen, der leicht dazu verführt sich mit Tee und einem guten Buch zuhause im Bett zu verkriechen. Doch nicht so die Lauf Crew der Infoman — gut gelaunt und vor allem motiviert bis in die Haarspitzen, waren unsere insgesamt 12 Athleten bereit für den großen Lauf.

Doch auch viele andere Läuferinnen und Läufer haben dem Regenwetter mutig getrotzt. Insgesamt haben am 21. Stuttgart-Lauf über 16.000 Sportbegeisterte teilgenommen.

Hier ein paar Highlights des Stuttgart-Laufs:

Stuttgart-Lauf 1

 Die drei, die es wirklich wissen wollen – unsere Marathon-Männer

Noch vor allen anderen und zu früher Stunde ist der Startschuss für den Halbmarathon gefallen, bei dem drei der CRM Runners beteiligt waren: Dr. Friedemann Reim, Alexis Sarmiento und Dirk Schwarz.

Die drei haben alles gegeben und sind mit einer hervorragenden Leistung (alle unter 2 Stunden) „fast“ unbeschadet und laut umjubelt in das Ziel eingelaufen. Zwar völlig durchnässt vom Regenschauer, aber dennoch mit einem Lächeln im Gesicht.

Um 11:30 Uhr gab es dann den Fliegenden Wechsel zu unseren 7km-Startern.

Es wurde sich umgezogen, aufgewärmt und gegenseitig Mut gemacht.

 Stuttgart Lauf 11

 Stuttgart-Lauf 2

Doch viel Zeit blieb nicht um sich zu sammeln, denn schon kurz darauf fiel der Startschuss für unsere restlichen 8 Läuferinnen und Läufer.

 

Stuttgart Lauf 7

 Alle Infomänner – und Frauen beisammen? Und los ging´s!

Viel von unterwegs gab es nicht zu berichten, nur, dass der eine mehr, der andere weniger mit der Strecke zu kämpfen hatte.

 Was wir an der Stelle mit Sicherheit behaupten können: das gemeinsame Lauftraining nach Feierabend hat sich ausgezahlt!

 Und letzten Endes sind alle wohlbehalten ins Ziel eingetroffen

Stuttgart Lauf 13

Die Bestzeiten unserer Truppe im Überblick:

 Alexis Sarmiento hat den Halbmarathon mit 01:55:21 Stunden für sich entschieden.

Beim 7-km-Lauf war Svetlana Rose trotz eines vergessenen Chips mit einer Zeit von ca. 00:36:00 Stunden, gemessen anhand der Fotos, die schnellste weibliche Läuferin.

Von männlicher Seite kam Frank Kaselow mit 00:35:47 Stunden ins Ziel.

Stuttgart Lauf 8  Stuttgart Lauf 14  Stuttgart Lauf 9

In der Gesamtleistung belegte die Infoman den 96. Platz in der Teamwertung. Der Spaß an der Sache war auf jeden Fall bei allen Mitläufern gleichermaßen vorhanden.

Nicht zuletzt bei unserem CEO, Herrn Dr. Bamberger selbst, der es sich ebenfalls nicht nehmen ließ, auch dieses Jahr wieder am gemeinsamen Lauf an den Start zu gehen.

 Um auch bei unserem nächsten Firmenlauf und den kommenden Läufen im nächsten Jahr voller Stolz zu glänzen, ist ein weiteres gemeinsames Lauftraining auch in Zukunft geplant.

Wir freuen uns jetzt schon auf die Herausforderung und hoffen außerdem auf den einen oder anderen Kollegen, der sich unserer Laufgruppe vielleicht noch anschließen möchte.

Bis dahin heißt es immer schön fit bleiben!

 

Jetzt teilen!
LinkedIn
Facebook
Google+
https://www.infoman.de/die-infoman-beim-21-stuttgart-lauf-am-29-juni-2014/
Infoman AG, ein Unternehmen der Avanade Gruppe, ist ein führender CRM Beratungs- und IT Lösungsanbieter für mittlere und große Unternehmen in Deutschland und der Schweiz.