Dynamics 365 + LinkedIn – Das Power-up für Sales & HR

Dynamics 365 + LinkedIn – Das Power-up für Sales & HR

Wir erinnern uns: im vergangenen Jahr erschütterte eine Nachricht die Tech-Welt, wie es selten vorkam. Nach vielem Hin und Her, mehreren Interessenten und sehr vielen Gerüchten konnte sich Microsoft im Bieterkampf um LinkedIn durchsetzen und kaufte das international größte Berufsnetzwerk für 26 Milliarden Dollar. Ziemlich schnell war klar, was Microsoft mit diesem Kauf bezweckte, denn vor allem die Verknüpfung von LinkedIn und Dynamics 365 erschien schon auf den ersten Blick sehr sinnvoll und gewinnbringend.

Und nun ist es soweit, Microsoft und LinkedIn haben nahezu gleichzeitig die Katze aus dem Sack gelassen und verkündet, wo die gemeinsame Reise der beiden Tools hingehen soll. Bereits ab Juli diesen Jahren können sich Vertriebs- und Personalabteilungen auf neue und deutlich mächtigere Lösungen freuen.

LinkedIn Sales Navigator in Dynamics 365 integriert

Was in vielen Vertriebsabteilungen schon seit längerem ein heißes Thema ist, wird nun mit diesem Zusammenschluss endlich mit einer echten Solution bedient. Denn die Verknüpfung des LinkedIn Sales Navigators mit Dynamics 365 for Sales macht Social Selling zu einer einfacheren und effizienteren Angelegenheit. Sales-Mitarbeiter sind damit in der Lage, ihre Beziehungen und ihr berufliches Netzwerk direkt in Dynamics 365 zu pflegen und erhalten über eine KI-gestützte Recommendation Engine passende und interessante Vorschläge zur Verbesserung ihrer Kontakte und zum effizienteren Angang neuer Opportunities.

Durch einen regelmäßigen Abgleich der Daten und eine Übernahme der Inhalte aus LinkedIn wird so nicht nur die Arbeit im CRM effektiver, auch die Arbeit im LinkedIn Sales Navigator, welcher in diesem Paket enthalten ist, wird dadurch verbessert und zielgerichteter. Das gesamte Paket soll, wie oben erwähnt, ab Juli erhältlich sein und voraussichtlich 135$ pro Nutzer pro Monat kosten.

Dynamics 365 for Talent profitiert ebenso

Vom Recruiting über das Onboarding bis hin zum Verwalten der Mitarbeiter – Dynamics 365 for Talent bekommt mit der Verknüpfung zu LinkedIn noch mehr Power. So werden mittels der Kombination von Office 365, Dynamics 365 und LinkedIn viele Prozesse und Aufgaben der Personalabteilung effizienter und erfolgreicher. Bei der Suche nach Kandidaten für eine Stelle kann auf eine dynamische Vorschlagsübersicht zugegriffen werden. Die darin enthaltenen Informationen werden aus allen Quellen immer auf dem aktuellsten Stand gehalten, so dass Vorstellungsgespräche und die Kontaktaufnahme jederzeit optimal vorbereitet werden können. Das Onboarding neuer Mitarbeiter nach der Einstellung kann über dieses Tool auch deutlich schneller individualisiert werden.

Aber auch bei der Verwaltung der bereits eingestellten Mitarbeiter unterstützen LinkedIn und Dynamics 365 for Talents die Personalabteilung. Hier werden alle Daten konsolidiert angezeigt und lassen so ein lückenloses Tracken z.B. der Qualifikationen aller Mitarbeiter zu. Damit wird Microsofts dezidierte HR-Lösung zu einem umfangreichen und immer aktuellen Werkzeugkoffer auch für Ihr Unternehmen.

Mehr zu den Themen finden Sie hier

Jetzt teilen!
LinkedIn
Facebook
Google+
https://www.infoman.de/dynamics-365-linkedin-das-power-up-fuer-sales-hr/
Senior Marketing Manager & Homo Digitalis

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*