eLearning SUMMIT Tour – Ludwigsburg

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

eLearning SUMMIT Tour – Ludwigsburg

Mittwoch, 24. September 2014

Summit tour

Die eLearning SUMMIT Tour führt 2014 wieder in 8 Metropolregionen im deutschsprachigen Raum in außergewöhnliche Locations und lädt je Station 100 Bildungsmanager, Personalentwickler und eLearning-Projektverantwortliche zu einem praxisorientierten Erfahrungsaustausch und zum Kennenlernen von innovativen Lösungsansätzen ein.

Auch in Ludwigsburg macht diese großartige Veranstaltung halt, was die Infoman AG sich zum Anlass macht ihr regionales eLearning-Netzwerk auszubauen. Dabei werden wir auch unseren innovativen Lernmanagement-Lösungsansatz mit SharePoint LMS 2013 vorstellen.  

eLearning Summit

Roadmap

Hintergrund der Veranstaltung

eLearning-Projektverantwortliche wissen, dass der „Web 2.0-Einsatz“ in der betrieblichen Bildung hohe Anforderungen an das Innovationsmanagement bei Entscheidern und Projektbeteiligten stellt. Vor dem Hintergrund rasanter technologischer Innovationszyklen, dem demographischen Wandel hin zu einer alternden Wissensgesellschaft und der fortschreitenden Digitalisierung von Arbeits- und Bildungsprozessen, benötigen Projektverantwortliche in der beruflichen Bildung für den Entwurf nachhaltiger Zukunftsszenarien sowie zur Einschätzung von Zusammenhängen und Bedeutungen eine aktuelle Orientierung und Kenntnis von erprobten Konzepten und „State of the Art“-Projekten. Die SUMMIT Tour unterstützt regionale eLearning-Netzwerke, macht Kompetenzen sichtbar und bietet Akteuren die Möglichkeiten zum persönlichen Erfahrungsaustausch zu aktuellen Projektergebnissen, Innovationen und Excellence in Learning.

Agenda

Agenda

Agenda des Tages

Ein SUMMIT Tag startet mit der Best Practice-Session und dem einstimmenden Wake-Up-Call, der einen Aspekt des Leitthemas „Herausforderung Lernkultur in Zeiten von Web 2.0“ der SUMMIT Tour 2014 näher beleuchten wird. Mit den nachfolgenden Best Practice-Reports geben Unternehmensvertreter einen Einblick in die eLearning-Praxis und -Bedarfe von Großkonzernen und mittelständigen Unternehmen aus verschiedensten Branchen.

Der dialogorientierte und ergebnisoffene Erfahrungsaustausch wird an einem SUMMIT Tag besonders groß geschrieben und findet vor allem in den beiden Open Innovation-Sessions statt. Beim Speed Geeking werden in mehreren kleinen Gruppen von max. 10 Personen parallel bis zu 7 Minivorträge abgehalten. Nach jedem Vortrag rotieren alle Vortragenden zur nächsten Gruppe weiter. Die World Cafés bieten Teilnehmern die Möglichkeit, sich mit anderen Projektverantwortlichen im kleinen Kreis auszutauschen. Bei dem neuen Format des eLearning Design Thinkings werden in kleinen Gruppen Lösungen zu eLearning-Problemen erarbeitet. Im BarCamp-Forum geben sich Teilnehmer schließlich selbst die Themen, womit sichergestellt ist, dass das Interesse der Anwesenden beim Erfahrungsaustausch im Mittelpunkt steht.

Neben der General Session bieten die Breakout Sessions, wie z.B. dem BarCamp- oder FishBowl-Forum, die Möglichkeit selbstgesteuerte Dialog-Methoden zu erleben. Die Foren der Breakout Session dienen der Vertiefung ausgewählter Themen und geben neue Impulse zur Beurteilung möglicher Lösungsaspekte.

 

Anmelden
Jetzt teilen!
LinkedIn
Facebook
Google+
https://www.infoman.de/event/elearning-summit-tour/

Details

Datum:
Mittwoch, 24. September 2014
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstaltungsort

Musikhalle Ludwigsburg
Bahnhofstraße 19
Ludwigsburg, 71638 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
+49 7141 90 35 82
Webseite:
http://www.musikhalle-ludwigsburg.com/

Veranstalter

eLearning Journal
Webseite:
http://www.elearning-journal.de/