Einführung CRM bei Kärcher

Einführung CRM bei Kärcher

Kärcher gilt heute als global führender Anbieter effizienter, ressourcenschonender Reinigungssysteme – und zeichnet sich durch zuverlässige und benutzerfreundliche Produkte, starken Service und fortwährendes Engagement bei Umwelt, Kultur und Sport aus. Kärcher Produkte werden weltweit auf allen Kontinenten verkauft, in 60 Ländern durch Kärcher Vertriebsgesellschaften.

Die Aufgabe

Ziel des Projektes war es, ein CRM-System auf Basis von Microsoft Dynamics CRM 2011 zu schaffen, welches Kärcher ermöglicht alle Organisationseinheiten, die direkten oder indirekten Kundenkontakt pflegen, zeit- und ortsunabhängig mit den notwendigen Kundendaten zu versorgen.

 

Die Umsetzung

Mit Umsetzung des neuen Kärcher CRM-Systems „OneView“ sind über 30 Kernprozesse aus den Bereichen Marketing, Sales und Service neu definiert worden und werden künftig durch ein einfach zu bedienendes CRM Tool auf Basis von Microsoft Dynamics CRM 2011 weltweit von über 4.000 Anwendern in 60 Landesgesellschaften gelebt.

 

Infoman Leistungen

Beratung: 100%
IT-Lösungen: 100%
Services: 80%

Anwendungsfelder


Eingesetzte Produkte

MS_logo

 

 

 

Projektbestandteile

 

Zielorientiertes Arbeiten „mit einem Blick“: Der Vorteil des Systems liegt in der komfortablen und benutzerfreundlichen Verfügbarkeit der Kunden- und Produktdaten. Die benutzer- und prozessoptimierten Tools sind übersichtlich für alle Nutzer abrufbar und bieten die notwendige Transparenz sämtlicher Abläufe, relevanter Informationen und Prozesse.

Neue Möglichkeiten, neue Strategien: Kärcher ist nun in der Lage, zielgerichtet in den Bereichen zu wachsen, die einen Mehrwert für seine Kunden schaffen. Eine deutliche Reduzierung von Medienbrüchen und ein hoher Integrationsgrad mit bestehenden Systemen wie ERP und Groupware bieten neue Möglichkeiten zur operativen Umsetzung der unternehmerischen Strategie in allen beteiligten Gesellschaften.

Touchpoint-orientiertes Gesamtkonzept mit mobilem Fokus: Durch die von Infoman entwickelte Windows 8 App konnte die zentrale Komponente Mobilität realisiert werden. Mit der „OneView MOBILE“-App, die sich an den mobilen Bedürfnissen von Service- und Vertriebsmitarbeitern orientiert, eröffneten sich neue Möglichkeiten, den Kunden aktiv in Vertriebs- und Serviceprozesse einzubinden.

Ausgezeichnetes Projekt

 

Infoman und Kärcher gewinnen acquisa Award 2013

Das CRM-Projekt „OneView“ überzeugte nicht nur bei Kärcher: Im Rahmen des 36. Deutschen Vertriebs- und Verkaufskongresses (DVVK) in München gewannen Infoman und Kärcher am 21. März 2013 den acquisa Award 2013 in der Kategorie B2C. Mit dem Award werden Unternehmen prämiert, die mit neuartigen Vertriebskonzepten und intelligenten Incentive- und Anreiz-Systemen ihren Vertrieb erfolgreich umgebaut haben. Im Fokus stehen sowohl das Konzept als auch das Change Management bei dessen Umsetzung.

Jetzt teilen!
LinkedIn
Facebook
Google+
https://www.infoman.de/portfolio/einfuehrung-crm-bei-kaercher/