Wie kann Ihr Unternehmen „Mobile“ konkret umgesetzen – wo ist der Entwicklungspfad der nächsten 24 Monate?

Wie kann Ihr Unternehmen „Mobile“ konkret umgesetzen – wo ist der Entwicklungspfad der nächsten 24 Monate?

An Mobile CRM kommt keiner mehr vorbei und der Trend in die neue, interaktive, Echtzeit-Beziehungspflege mit Menschen und Organisationen geht durch Social CRM in die nächste Runde. Mobile CRM ist aber an sich gar nicht neu. Ein Großteil der arbeitenden Bevölkerung hat entweder Laptops, SmartPhones oder sogar beides. Die meisten unserer Kunden nutzen schon länger mobiles CRM, z.B. auf Laptops online und sogar offline. Das was aber neu ist, ist die massive Verbreitung von Surface, iPad und Co. Die Tablets ermöglichen eine deutlich besser an die individuellen Arbeitsabläufe angepasste Unterstützung von mobilem Arbeiten.

Nehmen Sie zum Beispiel einen „mobilen“ Service-Techniker. Viele unserer Kunden sind unzufrieden mit Laptop-Lösungen weil sie vor allem bei kleinen Serviceaufträgen zu unhandlich, zu langsam und einfach nicht ideal für den Arbeitsablauf sind. Mit unserer mobilen Lösung „Industry Slate für Service Techniker“ bieten wir unseren Kunden eine mobile Lösung, die genauso gut auf die Arbeitsabläufe in der Industrie passt, wie ein Diagnosegerät für die KFZ Werkstatt: Schneller Start, nur benötigte Funktionen, lange Akkulaufzeit, tageslichttauglicher Bildschirm sowie elektronische und verschlüsselt abgelegte Unterschrift unter den Servicebeleg.

Beim Thema Social CRM unterscheide ich nach Business to Consumer und Business to Business. Beide Geschäftsbereiche haben unterschiedliche Anforderungen, die unterschiedliche Antworten benötigen. Mein Rat hierbei heißt, Social CRM findet so oder so statt, ob es Unternehmen wollen oder nicht. Schauen Sie doch einmal bei einer der Plattformen rein und geben Sie Ihren Firmennamen ein. Sie werden staunen, was Sie über Ihr Unternehmen finden! Darum sollte sich jedes Unternehmen seine Social Media Strategie definieren. Diese Strategie muss nicht kompliziert sein, ich befürworte sogar eine Fokussierung auf nur wenige wesentliche Maßnahmen.

Die Infoman AG bietet Social CRM Funktionalitäten an, die je nach Bedarf ausgewählt werden können. Unsere Kunden haben einen unterschiedlichen Mix aus Business to Consumer und Business to Business Geschäft, für den wir die jeweils passende Lösung finden.

Die Kosten für Mobile CRM oder Social CRM können überschaubar sein. Eventuell kann Mobile CRM bereits mit bestehenden Laptops umgesetzt werden oder Mobile CRM kann z.B. durch CRM-Apps wie „FLOW! die mobile CRM-Lösung der Infoman AG auf Basis von Windows 8 realisiert werden.

Jetzt teilen!
LinkedIn
Facebook
Google+
https://www.infoman.de/wie-kann-ihr-unternehmen-mobile-konkret-umgesetzen-wo-ist-der-entwicklungspfad-der-nachsten-24-monate/
Infoman AG, ein Unternehmen der Avanade Gruppe, ist ein führender CRM Beratungs- und IT Lösungsanbieter für mittlere und große Unternehmen in Deutschland und der Schweiz.

0 Kommentare

Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*